OGS

Herzlich willkommen!

Liebe Leserin, lieber Leser!

Hier möchten wir Ihnen einige Informationen über unsere OGS geben.

Seit dem Schuljahr 2019/2020 sind wir eine Offene Ganztagsschule (OGS) und können unser Betreuungsangebot wesentlich erweitern.

Maria Abrams

Leitung der OGS

OGS Handy: 01789119258 
OGS Büro: 05231 6016316 
E-Mail: : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Allgemeines

Die OGS der August-Hermann-Francke Grundschule in Detmold orientiert sich an dem pädagogischen Konzept der AHF Schulen in Lippe in der Trägerschaft des Christlichen Schulvereins Lippe e.V.: Die Schüler und Schülerinnen sollen eine solide Ausbildung und ein sicheres Fundament für die Entwicklung ihrer Persönlichkeit erhalten. Dieses wollen wir auf der Grundlage unseres christlichen Profils als Bekenntnisschule fördern.

Ziel der OGS ist es, den Kindern berufstätiger Eltern für diesen Zeitraum eine gute pädagogische Alternative zum Elternhaus zu bieten. Die OGS soll für die Kinder vielfältige Räume und Gelegenheiten schaffen, sich wohl zu fühlen und sich positiv entwickeln zu können. Klare Strukturen und Regeln geben den Kindern Orientierung und Stabilität. Im Vordergrund stehen dabei die Förderung der Lernkompetenz und der Sozialkompetenz in möglichst vielen Bereichen. Die Kinder sollen Selbstvertrauen gewinnen, größere Selbstständigkeit erlangen und ihre eigenen Stärken kennen lernen.

Zeiten der OGS

Das OGS Angebot besteht an allen Schultagen von Montag – Donnerstag von 12:30 Uhr bis 16:00 Uhr, Freitag von 12:30 Uhr bis 15:00 Uhr. Die Anmeldung ist verpflichtend für ein Schuljahr.

Außerdem besteht die Möglichkeit die Kinder für bewegliche Ferientage, Lehrerfortbildungen, pädagogische Tage, und Elternsprechtage (10 Tage im Jahr) von 8:00-16:00 Uhr anzumelden. Der Bedarf wird vorher über einen Elternbrief abgefragt.

In den Ferienzeiten gibt es keine OGS.

Kosten

Die Kosten für das OGS Angebot ab 3 Tagen in der Woche richten sich nach dem Einkommen. Sie sind auf der Vereinbarung aufgelistet und werden mit dem Schulgeld monatlich überwiesen.

Für eine Betreuung von 1-2 Tage in der Woche wird monatlich ein Betreuungsgeld von 10,00 € bzw. 20,00 € erhoben. Dieses wird 2-mal jährlich vom Schulträger eingezogen. Dafür wird eine Ermächtigung zum Lastschriftverfahren benötigt.

Alle notwendigen Formulare bekommen Sie im OGS Büro, Sekretariat oder auf der Homepage.

Für die Mittagverpflegung werden zusätzlich 3,50 € pro Mahlzeit erhoben. Die Höhe des Betrages richtet sich danach, wie viele Tage in der Woche das Kind am OGS Angebot teilnimmt.

Tagesablauf

Die OGS beginnt nach dem Schulschluss mit dem Mittagessen in der Mensa.

Nach einer kurzen Pause beginnt um 13:30 Uhr die Hausaufgabenzeit. Während der Hausaufgabenzeit wird den Schülern die Möglichkeit gegeben in einer ruhigen Umgebung ihre Aufgaben zu erledigen. Die Schüler erhalten bei Bedarf auch Hilfestellungen. Nachhilfe oder Förderunterricht können in dieser Zeit nicht angeboten werden.

Nach den Hausaufgaben ab 14:30 Uhr haben die Kinder die Möglichkeit (von Montag bis Donnerstag) zwischen dem Freispiel und einem Thematischen Angebot zu wählen.

Für das Freispiel stehen sowohl die OGS - Räume als auch das Außengelände mit den vielen verschiedenen Spielmöglichkeiten zur Verfügung.

Bei den Thematischen Angeboten (TAs) können die Kinder in der Kleingruppe ihren Vorlieben nachgehen: z.B. basteln, kochen, sich im Psychomotorik Bereich bewegen oder schauspielern…

Ab 15:30 Uhr finden das gemeinsame Aufräumen und der Ausklang im Freispiel statt.

Anmeldung für OGS oder Betreuung

Wenn Sie Ihr Kind für die OGS (3-5 Tage in der Woche) anmelden wollen, finden Sie hier alle notwendigen Formulare:

Wenn Sie nur eine Betreuung an 1-2 Tagen in der Woche benötigen, können Sie hier die notwendigen Unterlagen für die Anmeldung runterladen:

Abmeldung bei Abwesenheit

Bitte melden Sie Ihr Kind immer ab, wenn es am Nachmittag nicht kommen kann. Sie können sich über eine schriftliche Notiz oder direkt über:

das OGS Diensthandy: 01789119258
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an uns wenden.

Ansprechperson und Kontaktdaten

Die OGS wird von Maria Abrams und Elisabeth Penner (Stellvertretung) geleitet. Außerdem gehören sechs weitere pädagogische Mitarbeiter zum OGS Team.

Fragen zum OGS Angebot oder Anmeldungen werden an das OGS-Büro gerichtet.

OGS Handy: 01789119258
OGS Büro: 05231 6016316
E-Mail: : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Losungen

20. Sonntag nach Trinitatis
Amos sprach: Ich bin ein Rinderhirt, der Maulbeerfeigen ritzt. Aber der HERR nahm mich von der Herde und sprach zu mir: Geh hin und weissage meinem Volk Israel!
Als er aber am Galiläischen Meer entlangging, sah er Simon und Andreas, Simons Bruder, wie sie ihre Netze ins Meer warfen; denn sie waren Fischer. Und Jesus sprach zu ihnen: Kommt, folgt mir nach; ich will euch zu Menschenfischern machen!

Sekretariat

Frau Koop
Tel.: 05231 6016310
Fax: 05231 6016350
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anschrift

August-Hermann-Francke-
Grundschule Detmold
Richthofenstraße 106
32756 Detmold



Sprechzeiten

Mo. bis Do.: 7:30–13:30 Uhr
Fr.: 7:30–13:00 Uhr


Copyright © 2020 August-Hermann-Francke-Schulen in Lippe. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.