Eltern

Die christliche Erziehung in unserem Kindergarten setzt sich später in der Grundschule und den weiterführenden Schulen unseres Trägers fort. Eltern die Hilfe, Anleitung und Orientierung möchten und brauchen, wollen wir beratend zur Seite stehen.

Es ist uns wichtig, gemeinsam mit den Eltern auf einem Weg zu gehen, zum Wohle der Kinder und Familien. Der christliche Auftrag den Nächsten zu sehen und wertschätzend mit ihm umzugehen, soll dabei unser Antrieb für eine gute Elternarbeit sein.

Um diesem Auftrag gerecht zu werden, ist eine vertrauensvolle und intensive Zusammenarbeit zwischen Erzieherinnen und Eltern notwendig. Im Gespräch können Fragen geklärt, Entwicklungsprozesse des Kindes und Methoden der Erziehung besprochen und so eine gemeinsame Basis geschaffen werden.

Auf der Ebene der Eltern hat die Erzieherin einen ergänzenden Erziehungsauftrag und die Erziehungsberechtigten werden als kompetente Partner in der Tageseinrichtung gesehen.

Losungen

5. Sonntag nach Ostern - Rogate (Betet!)
Ich will sie durchs Feuer gehen lassen und läutern, wie man Silber läutert, und prüfen, wie man Gold prüft. Dann werden sie meinen Namen anrufen, und ich will sie erhören.
Dann werdet ihr euch freuen, die ihr jetzt eine kleine Zeit, wenn es sein soll, traurig seid in mancherlei Anfechtungen, auf dass euer Glaube bewährt und viel kostbarer befunden werde als vergängliches Gold, das durchs Feuer geläutert wird.

Ansprechpartner

Frau Schellenberg
Tel.: 05232 8507162

Mobil: 05232 8508750


Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anschrift

August-Hermann-Francke-
Kita Lage
Ehlenbrucher Straße 96
32791 Lage




Copyright © 2022 August-Hermann-Francke-Schulen in Lippe. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.