Vom Korn zum Brot - Unser Gott ist wie die Sonne

Gott ist wie die Sonne… 

Bei der morgendlichen Andacht wurde das Gebet: „Lieber Gott, du hast die Sonne gemacht, die wir so nötig zum Leben brauchen. Sie gibt uns Licht und Wärme, und ohne die Sonne würde auf den Feldern nichts wachsen. Danke dafür.“ gesprochen. Und daraufhin wurden die Kinder gefragt, was lässt Gott auf den Feldern für uns wachsen? „Blumen und Gemüse“, war die häufigste Antwort. „Etwas, woraus Mehl gemacht wird“ rief dann ein Junge. Und so entstand unser Projekt: Vom Korn zum Brot. Die Felder werden vom Bauern abgemäht und was passiert dann mit den Getreidesorten in der Fabrik? Mit ganz viel Kraftaufwand und Geduld zerkleinerten die kleinen Müller die Weizenkörner in einer Kornmühle. Dabei beobachteten die Kinder, wie in mehreren Schritten die Körner gemahlen werden, bis pulvriges Mehl zum Backen herauskam. Daraus haben wir ein Vollkornbrot gebacken. 

Wir erforschten eine Getreidepflanze und bastelten bunte Trecker-Bilder. Anhand der Geschichte „Vom Korn zum Brot“ lernten wir einige Getreidesorten kennen und erfuhren, was der Bauer alles tun muss, damit das Getreide wächst und daraus Brot werden kann.  

Es ist spannend zu beobachten, wie aus einem kleinen Samenkorn eine neue Pflanze wächst, aus der wir Mehl für unser Brot machen können. 

 

Sekretariat

Frau Grabowski
Tel.: 05231 9216100
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anschrift

Christlicher Schulverein Lippe e.V.
Georgstr. 24
32756 Detmold



Sprechzeiten

Mo. bis Do.: 8:00–16:00 Uhr
Fr.: 8:00–13:00 Uhr


Copyright © 2021 August-Hermann-Francke-Schulen in Lippe. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.