AHF-Kita erläuft 4.000 € für den guten Zweck

Auch die Kleinsten können sich schon für den guten Zweck einsetzen. Das haben die Kinder der August-Hermann-Francke Kita in Lage nun gezeigt. Beim Sponsorenlauf sind so 4000€ gesammelt worden. Das Geld wird in die christliche Missionsarbeit auf den Philippinen gespendet, wo die ehemalige Mitarbeiterin der Kita, Christine Morgner, mit ihrem Mann gemeinsam in diese Arbeit einsteigt.

Da es sich bei den Philippinen um ein weit entferntes Land handelt, beschäftigte sich die Kita in den letzten Wochen verstärkt mit weit entfernten Ländern und deren Kulturen, Sprachen, Bräuche und Essen.  Dabei lernten die Kinder nicht nur, dass es zum Frühstück nicht überall auf der Welt Cornflakes mit Milch gibt, sondern durch Lieder auch die verschiedenen Sprachen kennen.

Da diese Länder häufig von Armut und hinterherhinkender Entwicklung gekennzeichnet sind, wollten die Kita-Kinder selbst aktiv werden und Unterstützung bieten. Dazu wurde am 1. Juni ein Sponsorenlauf durchgeführt. Die Kinder suchten sich Sponsoren, die für jede gelaufene Runde um den Parkplatz der Kita einen Geldbetrag spenden wollten. In 20 Minuten erliefen die Kinder dabei insgesamt 4000€, ein fünfjähriger Junge lief ganze 40 Runden.

Voller Dankbarkeit nahm Christine Morgner den Scheck von den Kindern entgegen.

 

Sekretariat

Frau Grabowski
Tel.: 05231 9216100
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anschrift

Christlicher Schulverein Lippe e.V.
Georgstr. 24
32756 Detmold



Sprechzeiten

Mo. bis Do.: 8:00–16:00 Uhr
Fr.: 8:00–13:00 Uhr


Copyright © 2021 August-Hermann-Francke-Schulen in Lippe. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.