Mission hautnah

Wann kann man schonmal einen echten Missionar kennenlernen? Eine Familie unserer Kita geht im Oktober in die Mission.

Wir haben die Gelegenheit genutzt, um Timo, der 2018-2019 sein Anerkennungsjahr bei uns gemacht hat und seine Frau Olga genauer kennen zu lernen.

Die beiden haben ihre Arbeit bei unserem Schatzsucher- Gottesdienst vorgestellt und die Kinder mit auf eine Flugreise genommen. Warum werden sie Missionare? Wo geht es hin und was hat Gott damit zu tun?

Die Frage, die sich unter den Kindern und im Team gestellt hat: Wir können wir Familie Löwen praktisch unterstützen?

Die Ideen der Kinder waren vielfältig: Einige wollten ihr Sparschwein spenden, andere wollten mit nach Thailand kommen. Als wir den Kindern erklärten, wie teuer und umständlich diese Idee ist, entwickelten sich andere Gedanken. Die Entscheidung stand fest. Es soll ein Sponsorenlauf werden. So können die Kinder beteiligt werden und „selbstständig“ Geld spenden.

Am 27. August war es soweit. Wir trafen uns mit allen Familien in der Turnhalle bevor die bewegungsfreudigen Kinder bei angenehmen Temperaturen eine Runde nach der anderen liefen. Die Eltern und Erzieherinnen waren überrascht von der Freude und Ausdauer der Kinder.

Zum Abschluss des Festes trafen wir uns in der großen Turnhalle. Hier gab es eine Siegerehrung und auch wir als AHF Kita Lemgo wurden offiziell zur ersten Wertekita Deutschlands ausgezeichnet. Am Montag stellten wir ein Spendenglas in der Kita auf, in das die Kinder ihre „erlaufenenes“ Geld hineinwerfen durften.

Wir staunten nicht schlecht, als sich das Glas im Laufe der Woche füllte. 3518€ konnten wir Ola und Timo Löwen bei einem gemeinsamen Kita Morgenkreis überreichen.

Sie bedankten sich von Herzen und versprachen uns, dieses Geld mit nach Thailand nehmen, um den Armen zu helfen.

Wann kann man schonmal einen Missionar hautnah kennenlernen und ihn als Kind unterstützen? Wir haben den Horizont der Kinder erweitert und ihnen noch das Gefühl gegeben etwas kleines zu geben aus dem Gott etwas Großes machen kann.

 

Ansprechpartner

Frau Banmann
Tel.: 05261 6696296
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anschrift

August-Hermann-Francke-
Kita Lemgo
Regenstorstraße 13
32657 Lemgo




Copyright © 2023 August-Hermann-Francke-Schulen in Lippe. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.