Verabschiedung Winfried Hufen

„Latein bei Herrn Hufen“ war viele Jahre lang das Lieblingsfach zahlloser AHF-Schüler. 28 Jahre hat Winfried Hufen seinen Schülern die lateinische Sprache nahegebracht, außerdem Geschichte und Politik unterrichtet und nebenbei auch schon mal Deutsch - nun wurde er in den Ruhestand verabschiedet. In einer Feierstunde nahmen Kollegium und Schulträger Abschied und erinnerten an viele Begebenheiten, die zeigten, wie wichtig und prägend Herr Hufen in seiner offenen, freundlichen und humorvollen Art für unsere Schule gewesen ist. Den Aufbau des 2007 gegründeten Gymnasiums, das von einer Zwei- auf eine stabile Vierzügigkeit gewachsen ist, hat er als Koordinator verantwortet, zuletzt war er stellvertretender Schulleiter. Der Projektpräsentationstag und die Partnerschaft mit dem holländischen Van Lodenstein College waren ihm ein Herzensanliegen. Durch sein täglich überzeugend gelebtes Christsein, zahlreiche Predigten in Schulgottesdiensten und viele persönliche Begegnungen hat er unser Schulleben geprägt. Krankheitsbedingt musste er nun leider früher als geplant seine Lehrertätigkeit beenden. Wir wünschen ihm und seiner Ehefrau Susanne Gottes Segen und einen erfüllten Ruhestand.

Sekretariat

Frau Penner
Tel.: 05231 9216200
Fax: 05231 9216299
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anschrift

August-Hermann-Francke-
Gymnasium Detmold
Georgstr. 24
32756 Detmold



Sprechzeiten

Mo. bis Do.: 7:30–15:00 Uhr
Fr.: 7:30–14:00 Uhr


Copyright © 2021 August-Hermann-Francke-Schulen in Lippe. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.